Fördergruppe

In der Fördergruppe steht die Einzelbetreuung als Begleitung über den Tag im Vordergrund. Je nach Art der Beeinträchtigung werden die BewohnerInnen und Beschäftigten von Ihren Betreuern, die für sie zugleich persönlicher Ansprechpartner sind, gefördert.

Dies reicht von Förderung der Körperwahrnehmung und hygienischer Versorgung bis zum Erkennen des eigenen Potentials, um über die eigenen Grenzen hinauszuwachsen. Es wird auf Integration in der Gesellschaft und in den hauseigenen Gruppen wertgelegt. So können sie spüren, dass sie angenommen sind.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.